2CV-Schrauberkurs: Wartungsarbeiten am Motor

30. Schrauberkurs für 2CV-Fahrer/innen: 03. Oktober 2017 in Bergisch Gladbach/NRW

– Ausgebucht! –

35. Schrauberkurs für 2CV-Fahrer/innen: 29. April 2018 in Bergisch Gladbach/NRW

– Ausgebucht! –

38. Schrauberkurs für 2CV-Fahrer/innen: 16. September 2018 in Lutzerath/RLP

– Noch 5 Plätze frei! –

Viele nutzen diesen Kurs als Einstieg in die 2CV-Technik.

Die Einstellung der Zündung ist längst wieder fällig? Die Ventile klappern? Schnell mal das Öl und den Ölfilter wechseln?

Regelmäßige Wartungsarbeiten sind das A und O für einen funktionsfähigen Oldtimer. Im Laufe der Jahre sammeln sich dabei enorme Werkstattkosten an. Das möchten Sie vermeiden? Oder einfach nur verstehen, was die Werkstatt für Ihr Geld macht?

Deshalb werden wir einen ganzen Tag schrauben, austauschen und einstellen, um das Zusammenspiel der einzelnen Elemente zu verstehen.

Jeder Teilnehmer wird die Möglichkeit erhalten, die Wartungsarbeiten selbst auszuführen: Ölwechsel, Ölfilterwechsel, Zündkabel und Zündkerzen austauschen, Zündkontakte erneuern, Kondensator erneuern, Zündung und Ventilspiel einstellen, Undichtigkeiten des Motors suchen, Funktionsfähigkeit des Öleinfüllstutzens überprüfen usw.

Kursgebühr: 150 Euro

Bei Teilnahme an zwei aufeinanderfolgenden Kursen reduziert sich die Kursgebühr um jeweils 10 %.

Weitere Kurse finden Sie hier: http://sowa.de/category/schrauberkurse/2cv-schrauberkurs-termine/

Gerne beantworte ich Ihre Fragen.
Anmeldungen senden Sie bitte an mail@sowa.de.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar